Home
Wir über uns
Termine
Weinheim 1958
Chronik 1958
VIP-58er
Hitliste 1958
Fotogalerie
Fotogalerie (Archiv)
Kontakt
Presseberichte
Impressum

 

Fotogalerie

Durch Anklicken der Bilder gelangt man in die jeweilige Themengalerie. Wenn Ihr Bilder habt, die in eine der nachfolgenden Fotoalben passen oder für ein neues Album geeignet sind, zögert nicht lange und schickt Sie uns zu. Die Kontakt-Adressen hierzu findet Ihr hier ...

Jahrgangsfotos der letzten Jahre

In Weinheim ist es Tradition, dass am zweiten Oktoberwochenende die Jahrgangsfeier der 50-Jährigen stattfindet.

Jahrgangsausflug 2015 - Limburg

Ein Fixpunkt des Jahres war wie immer die Ausflugsfahrt des Jahrgangs 1958. Unser Jahrgangskamerad Norbert Spielmann hatte wieder tolles Ausflugsziel mit Rahmenprogramm zusammen gestellt und hatte sogar für trockenes Wetter gesorgt.

 

Jahrgangsausflug 2014 - Fort de Schoenenbourg

Die Besichtung der Bunkeranlage in der Nähe von Weißenburg (Elsaß) stand im Mittelpunkt des Jahrgangsausfluges am 5. Oktober 2014.  
 

Jahrgangsausflug 2013 - Eisleben

Der Jahresausflug vom 3. bis 5. Oktober 2013 führte uns in Weinheims Partnerstadt Eisleben. 
 

Jahrgangsausflug 2012 - Idar-Oberstein

Theoretisch ist der 23. des Monats der Termin für den Jahrgangsstammtisch. Da dieser jedoch im September 2012 auf einen Sonntag fällt wurde daraus der vierte Ausflugsfahrt des Jahrgangs 1958 Weinheim. Dieses Mal hatte unser Vergnügungsausschuss um Heide Sommer eine Fahrt ins Freilichtmuseum Bad Sobernheim organisiert. Diese entpuppte sich als eine Reise zurück in die Vergangenheit, die manchen jedoch noch sehr vertraut war. Nach mehrstündiger Exkursion und Besuchs des Museums eigenen Souvenir-Shops, wo unter anderen Schiffertafeln, Griffel und Brummkreisel neue Besitzer ......erarbeitet hatte.

Jahrgangsausflug 2011 - Frankfurt live und im Quiz

Der dritte Jahresausflug des Jahrganges 1958 führte die muntere Reisegruppe per Bahn nach Frankfurt am Main. Als erstes stand der Besuch des Maintowers, der 1999 erbaut wurde, auf der Tagesordnung. Von dessen Aussichtsplattform in fast 200 m Höhe bot sich ein grandioser Blick auf die Main-Metropole. Danach ging es weiter zum Römer. Hier traf die Gruppe auf Jahrgangskameradin Karin Ziegler, die maßgeblich für die Organisation vor Ort verantwortlich war. Nach kurzer Stärkung trat man am Eisernen Steg eine Schiffsrundfahrt auf dem Main an und konnten dabei die Skyline Frankfurts aus einer .........

Stammtisch-Impressionen

An jedem 23. des Monats (außer an Wochenenden und Feiertagen) treffen wir uns zum Stammtisch. Die aktuellen Termine und Veranstaltungsorte könnt Ihr unserem Terminkalender entnehmen oder hier...

Jahrgangsausflug 2010

Der 2. Ausflug unseres Jahrgangs führte uns in die Pfalz. Unter dem Motto "Wein entdecken - erleben - genießen" hatte der Vergnügungsausschuss unter der Leitung von Heide Sommer wieder einmal alles perfekt geplant und organisiert. Bei strahlend blauen Himmel fuhren wir, in unserem bis auf den letzten Platz ausgebuchten Reisebus, zuerst nach Edenkoben. Hier nahmen wir an einer Wanderung entlang des Weinlehrpfades teil. Herr Hahn, unser kundiger Führer und ebenfalls Jahrgang 1958, konnte uns hierbei viel Wissenswertes und lustige Anekdoten rund um den Wein erzählen. Ein am Wegrand geparkter ........

 

Kerwe 2010

Am 06. August 2010 trafen wir uns in der Straußwirtschaft zur "Stadtmühlschänke" beim Rödel.

 

Der Jahrgang beim Open-Air

Der 23. Tag des Monats ist normalerweise für unserenJahrgangsstammtisch reserviert. Am 23.07.2010 war jedoch Open-Air mit Dieter Thomas Kuhn & Band angesagt. Wir trafen uns bei Reinhold Albrecht zum Vorglühen, um anschließend im Schlosspark mit rund 6.000 Fans eine fröhliche Party zu feiern.

Eisstockschießen 1958 gegen 1959

Der Jahrgang 1959 lud zum Jahrgangsschießen "Alt gegen Jung" ein. Beide Jahrgänge warteten mit jeweils 12 Teilnehmer auf. Daraus ergaben sich jeweils 3 Mannschaften pro Jahrgang. Unter der Anleitung von einigen Mitgliedern des Eisstock-Clubs Mörlenbach wurden wir zunächst mit den Grundregeln dieses Sports vertraut gemacht. Danach ging es dann zur Sache.

Weihnachtsmarkt 2009

Zum Jahresabschluss trafen sich die Freunde des Jahrgangs 1958 noch einmal auf dem Weinheimer Weihnachtsmarkt.

 

Ü50-Party

Am 23. Oktober 2009 war es soweit: der a2-Keller öffnete für alle (auch unter 50jährigen) seine Pforten zur Ü50-Party des Jahrganges 1958. Das Motto des Abends "Weinheimer 50er treffen und wiedersehen.." wurde dabei nicht verfehlt. Die in der Region bekannte Live-Band "Nalogo" spielte vor ausverkauftem Haus die größten Hits der 70er und 80er Jahre.

Jahrgangsausflug 2009

Der erste Jahresausflug des Jahrganges 1958 führte zahlreiche Ausflügler in Richtung Erbach. Frohgelaunt ging es für die muntere Reisegruppe mit dem Bus in die Richtung ihres Ausflugziels. Bereits unterwegs galt es, ein "Weinheim-Quiz" zu lösen. Im Planwagen ging es dann weiter mit Land- und Forstwirt Helmut Weiss. Frisch gestärkt stand nach dem Mittagessen ein Besuch der Stadt Miltenberg am Main auf dem Programm...

Kerwe 2009

Am 07.08.2009 trafen wir uns in unserem Kerwelokal in Ursel's Kerwe Olé. An diesem Abend trafen wir dort auch die Jahrgängerinnen und Jahrgänger von 1957 und 1959 an.

Sommerfest an der Kolpling-Scheier

Am 18.07.2009 trafen wir uns beim Sommerfest der Kolping-Familie Weinheim in und an der Kolping-Scheier. Petrus hatte ein Einsehen und bescherte uns einen schönen Sommerabend.

Weihnachtsmarkt am 13.12.2008

Zum Jahresausklang nochmals einige 1958er auf dem Marktplatz vorm Diebsloch zusammen. Bei klirrender Kälte trafen sie sich bei Glühwein und Apfelpunsch.

Frühschoppen vom 12.10.2008 

Am Sonntagmorgen lockte der Altweibersommer die Jahrgängler zum abschließenden, späten Frühschoppen und bayrisch angehauchten Schmankerln auf die Burg Windeck. Mit leichten Ringen unter den Augen stärkte man sich, ließ den schönen Samstagabend Revue passieren und begann beim Verabschieden schon Pläne für die Treffen in 2009 zu schmieden.

Jahrgangsfoto der '58er (ein Name wird noch gesucht)

Einige der 229 angemeldeten Jahrgänger hatten es leider nicht rechtzeitig zum Fototermin geschafft. Manche standen irgendwo im Stau, andere sogar mit ihrem Heißluftballon bei Windstille über der Stadt. Zum anberaumten Fototermin waren daher "nur" 183 '58er erschienen. Diese wurden jedoch von von unserem Jahrgangsmitglied und Fotograf Jürgen Fischer gekonnt  zum Jahrgangsfoto platziert und positioniert. Keine leichte Aufgabe, aber „dies Bildnis ist bezaubernd schön“.

In Vorbereitung

Fünfzigjahrfeier vom 11.10.2008  

Mit fast 400 Besuchern, darunter über 230 Jahrgängler, wurde am Samstagabend in der Stadthalle eine Rekordbeteiligung verzeichnet. Der 58er Manfred Maser eröffnete das Programm und übernahm in gewohnt lockerer, witziger Form die Moderation des Abends. Das Programm bot für jeden etwas. Im Foyer sorgten die an Pinnwänden fixierten Fotos aus alten Zeiten für Unterhaltungsstoff und Schmunzeln.

Zu Musik-Hits aus der Teenager-Zeit der 58er, gespielt von Stefanie Riecker und Band, wurde nach dem Ende des offiziellen Programmteils bis in die frühen Morgenstunden getanzt und gegroovt.

Dankgottesdienst vom 10.10.2008  (Letzte Aktualisierung 20.02.2009)

Ein ökumenischer Dankgottesdienst mit Totenehrung fand zu Beginn der dreitägigen Veranstaltung in der Ulnerschen Kapelle statt. Die Predigt hielt Pfarrer Herbert Kumpf, selbst ein 58er, der dem Jahrgang sehr anschaulich die Regieanweisung des Psalms 23 für den Lebensfilm eines jeden Einzelnen aufzeigte.

Musikalisch umrahmt wurde die Andacht vom Posaunenchor der Peters- und Johannisgemeinde unter der Leitung von Peter Pflästerer. Anschließend trafen sich die Jahrgangsteilnehmer bei Vino und italienischen Köstlichkeiten zum (Wieder-) Kennenlern-Plausch im "Grünen Baum" und frischten klassen- und schulübergreifend alte Erinnerungen auf.

Kerwe 2008

Am Freitag, den 08.08.08, wurde um 16:33 Uhr die 51. Weinheimer Kerwe eröffnet. Nach den obligatorischen Grußworten führte der Weg direkt zur Höllenstaffel, um den Nachbau der legendären Fritz-Kappes-Rutschbahn einzuweihen. Wir vom Jahrgang 1958 durften, als eine der ersten, nach jahrzehntelanger Abstinenz wieder wie früher die Höllenstaffel befahren. Anschließend ging es, nach einem kleinen Zwischenstopp am Kerwehaus, zu Ursel Rotter ins "Kerwe Olé, wo weitere Jahrgänger zu uns stießen.

Proberutschen in der Höllenstaffel

Am 30.07.08, wurde die neue Rutschbahn in der Höllenstaffel zum ersten Mal aufgebaut. Um 15:00 Uhr wurde sie von der Bezirksparkasse und der Firma Naturin/Viscofan in die Obhut der Stadt Weinheim übergeben. Anschließend fand das erste Proberutschen statt, bevor Sie am 08.08.08 offiziell eingeweiht wurde.

Treffen des Orga-Teams

Im Februar 2008 trafen sich die ersten Jahrgängerinnen und Jahrgänger im "Scharfen Eck", um ein Organisationskomitee (sprich Orga-Team) zu bilden. Der Zweck dieses und der darauf folgenden Treffen war die Vorbereitung des Festwochenendes vom 10.10.2008 bis 12.10.2008.

 

Bei Fragen oder Unklarheiten im Zusammenhang mit dieser Website wendet euch bitte an info@jahrgang1958.

© Copyright Jahrgang 1958 Weinheim